Licht, Nebel, düstere Figuren: Wenn die Bühne zum Leben erwacht.

Über uns


Wir, das sind Mitarbeiter*innen des TPZAK. Das TPZAK setzt sich aus dem Theaterpädagogischen Zentrum e.V. Köln (im Belgischen Viertel) und dem ZAK, Zirkus- und Artistikzentrum Köln (in Riehl)  zusammen. Wir befassen uns schon beinahe 40 Jahre mit Themen rund um Theater für und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Neben Fort- und Weiterbildungen zu Theater- und Zirkuspädagogik bieten wir zahlreiche Theater- und Zirkuskurse für Klein und Groß an. Weitere Infos über das TPZAK findest Du hier.

Im Jahr 2018 kamen die ersten Ideen zur Theaterbegegnung SPIEL:lust auf. In den nachfolgenden Wochen und Monaten fügten sich Details zur Theaterwoche zusammen. Im Juni 2020 freuen wir uns auf großartige Produktionen und Begegnungen, die alle eines gemein haben: SPIEL:lust.

Das SPIEL:lust-Team setzt sich zusammen aus Uwe Schäfer-Remmele (Geschäftsführung), Raimund Finke (Orga), Birgit Mehrmann (Orga), Francisco Mestre (Orga), Marie Joelle Wolf (Orga), Eva Adorjan (Orga) und Stephan Grösche (Orga).